Commercial Controller / Data Analyst (m/w/d)

 Deutschland, Österreich

Sie haben eine technische und/oder betriebswirtschaftliche Ausbildung, ausgezeichnete analytische Fähigkeiten und bringen Erfahrung im kaufmännischen/strategischen Controlling mit? Da unser Unternehmen ständig wächst, sind Initiativbewerbungen für den Bereich Commercial Controlling bei uns immer willkommen.

Fach- und Aufgabenbereiche:

Commercial Controlling

  • Analyse von Einzelverträgen und Vertragsportfolios hinsichtlich der Einhaltung relevanter KPIs und Rentabilitätsindikatoren
  • Deckungsbeitragsrechnung und EBITDA-Analyse
  • Sparringspartner für das Management in kaufmännischen und finanziellen Vertragsangelegenheiten
  • Bewertung und Verfolgung von Maßnahmen zur Verbesserung der Gesamtrentabilität von Verträgen in Zusammenarbeit mit den Länderverantwortlichen
  • Unterstützung der Genehmigungsverfahren des New Business Committee einschließlich Projektvor- und -nachkalkulation
  • Bereitstellung und Pflege von Tools zur Berechnung von Angeboten für verschiedene Produkte und Dienstleistungen
  • Unterstützung bei der kontinuierlichen Ausrichtung der Landesgesellschaften auf die mittel- / langfristige Unternehmensstrategie
  • Erstellung von Monats- und Quartalsberichten auf Grundlage detaillierter Analysen der zugrunde liegenden Finanzdaten
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Risikomanagement-Tools und
  • Maßnahmen in enger Zusammenarbeit mit Finance & Controlling

Reporting & Data Analysis

  • Erstellung wiederkehrender Verfügbarkeits- und Performance-Berichte für Photovoltaikanlagen für das ENcome Kundenportfolio
  • Analyse von Anlagendaten, Erkennen von Langzeittrends und Erarbeiten von konkreten Lösungsvorschlägen zur Verbesserung der Anlagen-Performance
  • Berechnen von Bonus- und Malus-Zahlungen unter Berücksichtigung der einschlägigen Vertragsbestimmungen

 Projekt-Management

  • Projektmitarbeit und -koordination bei interdisziplinären, funktionsübergreifenden Projekten und Aufgaben inkl. Entwicklung, Implementierung und Nachverfolgung von optimierten / neu eingeführten Geschäftsprozessen im internationalen Umfeld
  • Nach Einarbeitung eigenverantwortliche Übernahme des PV-Anlagen On- und Offboarding-Managements in enger Zusammenarbeit mit dem Plant Management der Landesgesellschaften und involvierten HQ-Fachabteilungen

Qualifikationen und Erfahrungen:

  • 3-5 Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Positionen von Vorteil
  • Technische/betriebswirtschaftliche Ausbildung mit Interesse an Projektmanagement und hoher Zahlenaffinität
  • Frühere Erfahrung im kaufmännischen / strategischen Controlling idealerweise in der Photovoltaik- / Solarindustrie wären von Vorteil
  • Ausgezeichnete analytische Fähigkeiten d. h. Fähigkeit langfristige wirtschaftliche Verbesserungen zu erzielen, indem das Ertragspotential und die Kosteneffizienz ermittelt und nachverfolgt werden
  • Ausgeprägte zwischenmenschliche- sowie Vernetzungskompetenz mit der Fähigkeit effektiv mit allen Mitarbeiterebenen zu kommunizieren
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift, andere Sprachen (Italienisch, Französisch) von Vorteil
  • Interkulturelles Know-how und Erfahrung in der Arbeit in einem internationalen Unternehmen
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office und ERP Software, idealerweise Microsoft Dynamics Navision
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung, Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit

Was wir zu bieten haben:

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem wachstumsstarken Unternehmen in einer nachhaltigen und zukunftsträchtigen Branche
  • Mitarbeit in einem jungen, dynamischen und international ausgerichteten Team mit der Möglichkeit perspektivisch Verantwortung in einer ausländischen Tochtergesellschaft zu übernehmen
  • Flexible Arbeitsumgebung mit Raum für eigenverantwortliches Handeln sowie zur Entfaltung der persönlichen Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Flexible Arbeitsgestaltung einschließlich Möglichkeit zum Home Office
  • Unterstützung von Weiterbildungsmaßnahmen
  • Angenehmes Betriebsklima

Gehalt nach Kollektivvertrag: ab 2.620,80 € Brutto/Monat, Einstufung je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

Arbeitsort:

  • Deutschland: Frankfurt, Hamburg, Gelsenkirchen oder
  • Österreich: Klagenfurt am Wörthersee (Headquarter)

Interessiert?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an careersen-comecom.