Operations & Maintenance Best-Practices-Richtlinien Version 2.0

Die technische Betriebsfürhung (O&M) hat sich zu einem eigenständigen Segment innerhalb der Solarindustrie entwickelt und allen Interessensvertreter ist bekannt, dass hochwertige O&M-Dienstleistungen potenzielle Risiken minimieren, die Preise für Energiekosten (LCOE) und Strombezugspreise (PPA) verbessern und sich positiv auf die Kapitalrendite (ROI) auswirken.

Reagierend auf die Diskrepanzen, die auf dem heutigen O&M Markt bestehen, wurde von SolarPower Europe eine Arbeitsgruppe gegründet, die große O&M-Player und Experten wie ENcome umfasst. Die O&M Arbeitsgruppe hat Best-Practices-Richtlinien für alle Interessensvertreter in Europa und darüber hinaus erstellt, um von den Erfahrungen führender Experten in diesem Sektor zu profitieren und das Niveau von Qualität und Konsistenz in O&M zu erhöhen.

 

Die O&M Best-Practices-Richtlinien können von der SolarPower Europe Homepage heruntergeladen werden:

http://www.solarpowereurope.org/reports/o-m-best-practices-guidelines/

Zurück